Wenn du dich fragst, ob das schon alles in deinem Leben war

Irgendwann kommt der Tag an dem du dich vielleicht fragst, ob das alles in deinem Leben gewesen ist. Du bist 25 oder 30 Jahre oder sogar länger auf die Arbeit gegangen. Jeden Tag hast du dich für die Firma eingesetzt, mit der du den Arbeitsvertrag hast und hast immer dein Bestes gegeben. Vielleicht hast du sogar Karriere gemacht oder auch nicht, weil man dich immer wieder übersehen hat, trotz deiner Kompetenzen. Dennoch hast du immer so weitergemacht, als wäre dies die einzige Möglichkeit, dein Geld zu verdienen. Doch dann kommt vielleicht eine Zeit, wo du dir eines Tages die Frage stellst: Ist das wirklich schon alles gewesen?

So wie oben beschrieben, geht es vielen. Gehörst du auch dazu? Oft fangen die Menschen in der Lebensmitte an, sich zu fragen, ob sie nicht doch noch mehr mit ihrem Leben anfangen wollen und können. Manche Menschen beginnen dann noch mal von vorne und kreieren sich einen Job, der ihr Herz öffnet, der ihnen einen tieferen Sinn gibt, der nicht nur zum reinen Geldverdienen da ist, sondern mit dem sie auch ein tiefes Warum verbinden, eine eigene Vision. Vielleicht war dir das aber bisher auch noch gar nicht bewusst, dass du etwas verändern möchtest. Manchmal wird man so vom Leben absorbiert, dass man gar nicht spürt, dass eine Veränderung angesagt ist. Man ist vielleicht einfach nur unzufrieden, schneller erschöpft und antriebslos.

Dieser Blog soll dich begleiten und inspirieren beim Schauen, beim Meditieren, bei der Sinnfindung, bei dem, was du tun möchtest und was dein Herz öffnet. Es wird Inspirationen geben, Übungen, innere Reisen, Tagebuch-Inspirationen, Journaling,  Buchtipps und vieles mehr, was dich auf deinem Weg begleiten wird, deine Lebensmitte als Chance zu sehen, als Chance, noch mal etwas zu tun, was dich begeistert und erfüllt. Etwas, womit du die Welt ein wenig besser machen kannst und was dir Geld einbringt, vielleicht mehr, als du dir jemals erträumt hast.

Hi, ich bin Anne-Kerstin

Möchtest du jetzt deine Lebensmitte als Chance nutzen und dir ein Flowbusiness kreieren, welches dich sowohl innerlich, als auch finanziell erfüllt? Werde jetzt Teil der Community!

Deine Daten werden vertraulich behandelt. Datenschutzerklärung

Übung: Die Talente-Schatzkiste

Gehe diese Woche doch mal ganz achtsam mit dir um. Mache jeden Schritt in deinem Leben bewusst und frage dich dabei: Wo liegen meine Talente? Was kann ich besonders gut? Und was liebe ich? Schreibe dir jeden Abend mindestens ein Talent auf, was dir bewusst geworden ist. Denke dabei auch an Dinge, die dir leicht fallen und die du deshalb vielleicht gar nicht als Talent ansiehst. Vielleicht kannst du gut kochen und machst das auch super gerne. Doch du würdest es niemals als besonderes Talent sehen. Oder es ist etwas anderes, was dir alltäglich erscheint. Am Ende der Woche hast du eine Talente-Schatzkiste, auf die du immer wieder zurückgreifen kannst, z. B. auch in Zeiten, wo du gerade an dir zweifelst.

Vielleicht ist ja eines der Talente oder es sind sogar mehrere, dafür geeignet, daraus ein Business zu kreieren, was dich auch noch weit über die Lebensmitte hinaus erfüllt, sowohl innerlich und persönlich als auch finanziell?

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Übung.

Deine Flowbusinessheldin – Anne-Kerstin Busch

>